Jugend erfolgreich ausgebildet

Wie schon mehrfach in diesem Jahr erwähnt, hatten wir in dieser Sommersaison einen beachtlichen Zuwachs an Kindern zu verzeichnen, der natürlich neben der Ausbildung am Tauchgerät auch im Flossenschwimmen und Apnoetauchen trainiert wurde.

tstjugendDen Einstieg fanden die Kinder in diversen Schnuppertauchveranstaltungen und die, die Spass am Tauchen gefunden hatten, haben wir im Laufe des Sommers über die Schnorchelabzeichen Otter und Robbe bis hin zum Kindertauchsportabzeichen in Bronze ausgebildet.

Am letzten Donnerstag der zuendegegangenen Sommersaison durften die Kinder dann ihre VDST-Juniorpässe mit den entsprechenden Einklebern in Empfang nehmen.

Für sie beginnt ab dem 28. September nun immer mittwochs um 19:00 das Training im Trierer Stadtbad. Dazu treffen sie sich um 18:30 in der Eingangshalle. Im Wintertraining liegt der Schwerpunkt der Ausbildung mehr auf der Flossenschwimmtechnik und den Apnoefähigkeiten. Einmal im Monat wird jedoch auch mit Gerät trainiert, um das Erlernte regelmäßig aufzufrischen und zu verbessern bevor es dann im nächsten Sommer wieder vermehrt um die Ausbildung im Gerätetauchen geht.